Kontakt

Scar Cycles GmbH

Dreisteinweg 1

5040 Schöftland

Schweiz

 

+41 62 721 04 06

 

Vertrieb und Service

Wir sind Vertriebs- und Servicepartner von PI ROPE für die Schweiz. Wir bedienen sowohl Fachhändler, wie auch Privatpersonen.

 

gallery/img_20190906_221834_575
gallery/pi-rope-400x250
Testberichte bei
gallery/mtbn_getestet_schwarz-2020
gallery/180905_bike testurteil10_2018

Vertrieb

Fachhändler:

Du bist Fachhändler und möchtest PI ROPE in dein Sortiment aufnehmen? Schreibe uns bitte eine E-Mail mit deinen Firmenangaben, wir senden dir dann alle Unterlagen zu.

 

Privatpersonen:

Du möchtest direkt bei uns einen PI ROPE Laufradsatz bestellen? Schreibe uns bitte eine E-Mail, für welches Produkt du dich interessierst und wir nehmen so schnell wie möglich mit dir Kontakt auf.

 

Testlaufradsatz:

Im Moment steht ein PI ROPE RL One A.30 29" mit Sram XD Freilauf als Testlaufradsatz zur Verfügung. Schreibe uns bitte eine E-Mail, wir werden mit dir Kontakt aufnehmen, damit du PI ROPE hautnah selbst erleben kannst.

 

Garantie und Service

 

Braucht dein PI ROPE Laufradsatz einen Service?

Du hast ein Problem, oder möchtest Crash Replacement in Anspruch nehmen?

Du benötigst ein Ersatzteil?

Schreibe uns bitte eine E-Mail, wir werden so schnell wie möglich mit dir Kontakt aufnehmen.

 

Die PI ROPE Speichen werden in Handarbeit gefertigt und nicht maschinell hergestellt. So ist jede Speiche einzigartig - ein Unikat. Trotz persönlicher Qualitätskontrolle, kann es passieren, dass eine Speiche nicht den Ansprüchen genügt. Solltest du unzufrieden mit deinem PI ROPE Laufradsatz sein, melde dich bitte bei uns - wir finden dann gemeinsam eine Lösung.

PI ROPE bietet dir neben der gesetzlichen Gewährleistung eine 3-jährige Garantie auf alle Material- und Fertigungsfehler. Außerdem bieten wir ein 2-jähriges Crash-Replacement.

Kleinere Faserbrüche oder abstehende Fasern können bei textilen Speichen nicht ausgeschlossen werden. Diese beeinträchtigen allerdings nicht die Funktionalität der Speichen und sind keine Qualitätsminderung. Sie sind lediglich eine optische Beeinträchtigung. Die entstandenen Faserbrüche können mit einem handelsüblichen Klebstoff wieder mit der Speiche verbunden werden. Wir empfehlen die regelmäßige Nutzung des Schutz- und Pflegemittels für Textile Speichen.